Kostenloser Versand ab 130 € Bestellwert
Versand spätestens am folgenden Werktag
4% Vorauskasse-Rabatt
Beratung & Kontakt 035934 - 779588
 
Topseller
Vassal de Mercues Vassal de Mercues 2012 Cahors AOC, Chateau de...
Inhalt 0.75 Liter (9,49 € * / 1 Liter)
7,12 € * 8,10 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Vassal de Mercues
Vassal de Mercues 2012 Cahors AOC, Chateau de...
Vassal de Mercues, Chateau de Mercues: intensives fruchtiges Aroma; Holunder, Heidelbeere, Brombeere, etwas Vanille. Ausgeprägte Tanninstruktur.
Inhalt 0.75 Liter (9,49 € * / 1 Liter)
7,12 € * 8,10 € *
Zum Produkt

Chateau de Mercues - Georges Vigouroux

Chateau de Mercues, kraftvolle Weine aus dem Cahors

 

Chateau de Mercues

 

Chateau de Mercues, Treffpunkt anspruchsvoller Weinfreunde

Erst im Jahre 1983 kaufte Georges Vigouroux das verlassene Schloss Chateau de Mercues aus dem 13. Jahrhundert zwischen den Ortschaften Mercuès und Gaillac nordwestlich von Cahors auf einer Anhöhe oberhalb des Flusses Lot.

Das Schloss hat eine lange und wechselvolle Geschichte vorzuweisen. Es wird als eines der schönsten Bauwerke in ganz Frankreich eingeschätzt und diente den Einwohnern von Cahors zeitweise auch als wichtiges Verteidigungsbollwerk. Gärten und Landschaft rund um das Château de Mercues waren einstmals mit Weinbergen bepflanzt, so dass man sich im Jahre 1987 entschied, neue Weinberge anzulegen.

Etwa 50% dieser neuen Weinberge des Cateau de Mercues sind mit 6.666 Stöcken je Hektar sehr dicht bepflanzt, um bei strenger Beschränkung des Ertrages pro Rebstock möglichst vollreife und gehaltvolle Trauben zu ernten. Die Böden auf der Anhöhe sind kalk- und kieselhaltig, teilweise mit sandiger Auflage.

Parallel dazu wurde das Château zu einem edlen Treffpunkt weininteressierter Gäste umgebaut, heute beherbergt das Château de Mercues ein luxuriöses Hotel der Kette “Relais & Châteaux“.

Die Weine des Chateau de Mercues sind kraftvoll, körperreich und geprägt von der Rebsorte Malbec, die über 75% der Fläche beansprucht. Die beiden anderen Rebsorten sind Merlot und Tannat.

4 Sterne Klassifizierter Erzeuger Wein-Plus

Chateau de Mercues, kraftvolle Weine aus dem Cahors     Chateau de Mercues, Treffpunkt anspruchsvoller Weinfreunde Erst im Jahre 1983 kaufte Georges Vigouroux das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Chateau de Mercues - Georges Vigouroux

Chateau de Mercues, kraftvolle Weine aus dem Cahors

 

Chateau de Mercues

 

Chateau de Mercues, Treffpunkt anspruchsvoller Weinfreunde

Erst im Jahre 1983 kaufte Georges Vigouroux das verlassene Schloss Chateau de Mercues aus dem 13. Jahrhundert zwischen den Ortschaften Mercuès und Gaillac nordwestlich von Cahors auf einer Anhöhe oberhalb des Flusses Lot.

Das Schloss hat eine lange und wechselvolle Geschichte vorzuweisen. Es wird als eines der schönsten Bauwerke in ganz Frankreich eingeschätzt und diente den Einwohnern von Cahors zeitweise auch als wichtiges Verteidigungsbollwerk. Gärten und Landschaft rund um das Château de Mercues waren einstmals mit Weinbergen bepflanzt, so dass man sich im Jahre 1987 entschied, neue Weinberge anzulegen.

Etwa 50% dieser neuen Weinberge des Cateau de Mercues sind mit 6.666 Stöcken je Hektar sehr dicht bepflanzt, um bei strenger Beschränkung des Ertrages pro Rebstock möglichst vollreife und gehaltvolle Trauben zu ernten. Die Böden auf der Anhöhe sind kalk- und kieselhaltig, teilweise mit sandiger Auflage.

Parallel dazu wurde das Château zu einem edlen Treffpunkt weininteressierter Gäste umgebaut, heute beherbergt das Château de Mercues ein luxuriöses Hotel der Kette “Relais & Châteaux“.

Die Weine des Chateau de Mercues sind kraftvoll, körperreich und geprägt von der Rebsorte Malbec, die über 75% der Fläche beansprucht. Die beiden anderen Rebsorten sind Merlot und Tannat.

4 Sterne Klassifizierter Erzeuger Wein-Plus

Angeschaut