Kostenloser Versand ab 130 € Bestellwert
Versand spätestens am folgenden Werktag
4% Vorauskasse-Rabatt
Beratung & Kontakt 035934 - 779588
 
"Les Mourres" Gigondas AOC 2013, Domaine Notre Dame des Pallieres

"Les Mourres" Gigondas AOC 2013, Domaine Notre Dame des Pallieres

13,70 € *
Inhalt: 0.45 Liter (30,44 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 1-3 Werktage

  • ND 04-13
  • Vorteile

    • Kostenloser Versand ab 130 €
    • Kostenloser Versand bei exakt 18 Flaschen
    • Versand innerhalb eines Werktages
    • 4% Vorkasse-Rabatt
Les Mourres Gigondas AOC 2013 - Domaine Notre Dame des Pallieres Der Les Mourres... mehr

Les Mourres Gigondas AOC 2013 - Domaine Notre Dame des Pallieres

Der Les Mourres Gigondas AOC 2013 der Domaine Notre Dame des Pallieres besteht zu 80% aus der Rebsorte Grenache und zeichnet sich hierdurch vor allem durch Komplexität aus. Dichte Aromen, dunkle rote Früchte, Pflaumenkompott und Mocca-Noten sind zu riechen. Die sehr angenehmen Tannine wirken am Gaumen elegant, fast fein, weich und sehr gut eingebunden.

Weingut:

Die Domaine Notre Dame de Pallières ist eine der stillen Domainen in der südlichen Rhône. Die Eigentümer sind die Cousins Claude und Jean-Pierre Roux. Jean-Pierre ist mehr in die Weinfelder, Claude mehr im Keller. Die Familie ist schon seit Jahrhunderten auf dem Weingut ansässig.

Der Name des Weingutes “Notre Dame” rührt von der Zeit der Gründung des Stammklosters in Prébayon im Jahre 1145 durch den weiblichen Orden der Kartäusernonnen direkt in der Nähe. Hier gibt es Dokumente bezüglich geregelter Wegerechte zwischen der Familie Roux und den Nonnen. Der Zweite Teil “Pallières” kommt von den besonderen heilsamen Ruf des Wassers auf dem Gut. Es soll vor allem in der Zeit der Pest den Ruf genossen haben eine heilende (pallier) Wirkung gehabt zu haben. Was macht die Besonderheit, vor allem der Gigondasweine hier aus? Claude und Jean Pierre sprechen von Ihrem Urgroßvater, der damals durch die Pflanzung von sehr vitalen Grenachereben das Potential an uraltem Rebmaterial gelegt hat, von dem der Wein über seine Textur und Komplexität noch heute profitieren.

Jahrgang: 2013
Rebsorte: Grenache, Mourvedre 10%, Syrah 10%
Geschmacksrichtung / Charakteristika: trocken, komplex
Herkunftsland: Frankreich
Region / Lage: Gigondas, Untergebiet innerhalb der Weinbauregion Côtes du Rhône, südliche Rhone
Ausbau / Vinifikation: Holzfass
Lagerfähig: 2023
Dekantieren / Karaffieren: ja
Trinktemperatur: 17-19°C
Alkoholgehalt in Vol. %: 15,0
Gesamtsäure in g/l: 4
Restsüße in g/l: 3,4
Speisenempfehlung: Zu deftigen Fleischgerichten oder Käse
Hinweis: Allergene / Spuren von: enthält Sulfite
Weiterführende Links zu ""Les Mourres" Gigondas AOC 2013, Domaine Notre Dame des Pallieres"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für ""Les Mourres" Gigondas AOC 2013, Domaine Notre Dame des Pallieres"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Rasteau AOC 2011, Domaine Fond Croze Rasteau AOC 2011, Domaine Fond Croze
Inhalt 0.75 Liter (18,33 € * / 1 Liter)
13,75 € * 14,30 € *
Gewürztraminer Maikammer Mandelhöhe Kabinett, August Ziegler Gewürztraminer Maikammer Mandelhöhe Kabinett...
Inhalt 0.75 Liter (14,33 € * / 1 Liter)
ab 10,75 € *
TIPP!
Dr. Pauly Bergweiler Riesling Erdener Treppchen online im Weinhandel Regenbogen kaufen Erdener Treppchen Riesling QbA feinherb 2013,...
Inhalt 0.75 Liter (12,87 € * / 1 Liter)
9,65 € * 10,30 € *
Angeschaut